Loading...

Unsere Cookies für dein Zuhause.

Diese Seite nutzt Website Tracking-Technologien von Dritten, um ihre Dienste anzubieten, stetig zu verbessern und Werbung entsprechend der Interessen der Nutzer anzuzeigen.

Ich bin damit einverstanden und kann meine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen oder ändern.

Schon viele Produkte im Preisvergleich - Jetzt bis zu 40% sparen

Himmelbetten

28 von 66 Produkten gesehen

Himmelbetten für traumhaften Schlaf

Du bist müde und dein Bett ruft. Unter allen Betten ruft das Himmelbett am lautesten. Schließlich gehört es zu den gemütlichsten Betten, die es gibt. Die Eckpfosten kreieren – ob mit Vorhang oder ohne – einen einzigartigen Look, der einfach nur zum Reinkuscheln einlädt. Hier erfährst du, was ein Himmelbett ausmacht und welches Modell zu dir passt.

Weißes Himmelbett aus Holz

Fast wie im Märchen – das Himmelbett

Ein Himmelbett ist traumhaft schön und gemütlich. Charakteristisch sind seine verlängerten Eckpfosten, die hoch zur Zimmerdecke ragen und an den Enden miteinander verbunden sind. Dieser sogenannte Kranz erstreckt sich über die gesamte Liegefläche des Bettes und wird – jedenfalls bei den meisten Modellen – mit einem dekorativen Vorhang behangen. Dieser Betthimmel oder Baldachin vermittelt Geborgenheit und Intimität und schafft ein verträumtes Ambiente in deinem Schlafzimmer. Himmelbetten haben viele Vorteile:

Himmelbetten ragen fast bis zur Zimmerdecke empor

Das Besondere an einem Himmelbett ist seine Höhe: Die verlängerten Bettpfosten sind in der Regel 2 Meter hoch – wenn du überlegst[A1] , dir ein Himmelbett zu kaufen, beachte also am besten die Deckenhöhe deines Schlafzimmers. Der Abstand zwischen Himmel und Zimmerdecke sollte bestenfalls 1 Meter betragen, da sonst der schöne optische Effekt von Himmelbetten verloren ginge.

Klassisch bis modern: Finde ein Himmelbett, das zu dir passt

Ein Himmelbett besteht aus ganz unterschiedlichen Materialien. Damit du das passende Himmelbett für dich findest, haben wir die verschiedenen Varianten für dich zusammengestellt:

Landhaus oder Skandi-Stil: Himmelbetten aus Holz

Ein Himmelbett aus Holz ist die klassische Variante unter den romantischen Betten. Sie sind entweder naturbelassen oder farbig lackiert. Zur Auswahl stehen dir Himmelbetten aus Eiche, Pinie, Buche oder Mahagoni, die entweder kunstvoll verziert oder geradlinig schön sind. Verzierte Modelle aus naturbelassenem Holz passen besonders gut zum Landhausstil. Wenn du es etwas moderner magst, entscheidest du dich für ein Modell, das weiß oder hellgrau lackiert ist – perfekt für eine Einrichtung im Skandistil oder für Shabby Chic.

Modern oder verspielt: Himmelbetten aus Metall

Metalle wie Eisen oder Stahl können Himmelbetten sehr modern wirken lassen. Ein schlichtes Gestell in klassischem Mattschwarz bietet sich besonders für Erwachsene und Jugendliche an, die auf der Suche nach einer zeitlosen Inneneinrichtung mit minimalistischem Design sind. Verschnörkelte Himmelbetten aus Eisen oder anderen Metallen im barocken Look wirken besonders romantisch und verspielt. Baldachin und Vorhang sind bei den metallischen Modellen meist optional und nicht fest vorgesehen.

Von luftig bis fließend: Himmelbetten mit Stoffen gestalten

Ein Baldachin oder Betthimmel gehört zu jedem Himmelbett (fast) immer dazu. Entscheide dich hier nicht für irgendeinen Stoff: Mit verschiedenen Materialien, Grammaturen, also der Dichte eines Stoffes, und Designs kannst du dein Himmelbett stilvoll in Szene setzen.

  • Schwere und blickdichte Stoffe wie Samt wirken besonders edel und majestätisch.

  • Leichte Stoffe kreieren ein luftig-leichtes Ambiente.

  • Vorhänge aus Spitze oder mit Rüschen sehen dekorativ und verspielt aus.

  • Florale Muster sind auffällig und passen gut in ein ansonsten schlicht gehaltenes Schlafzimmer.

  • Gewebte Stoffe aus hellem Leinen verleihen deinem Schlafzimmer einen mediterranen Touch.

Traumbett in der Größe deiner Wahl

Wie jedes andere Möbelstück muss das Himmelbett zu dir und deinem Zuhause passen. Darüber hinaus spielt der Schlafkomfort eine wichtige Rolle. Sei deshalb auch bei der Suche nach Matratze und Lattenrost wählerisch. Qualität steht an oberster Stelle, wenn es um einen guten Schlaf geht. Bei der Größe unterscheiden sich Himmelbetten nicht von anderen Betten: Auch sie gibt es in den Maßen 90x200 bis 180x200 cm. Du siehst: Auch für dich ist das passende Himmelbett dabei.

In deinem neuen Himmelbett schläfst du gleich noch viel lieber ein. Hier kannst du einfach die Vorhänge zuziehen und dich gemütlich in die Kissen sinken lassen. Ein letzter Blick in den Baldachin und du gleitest sanft in den Schlaf.