Unsere Cookies für dein Zuhause.

Diese Seite nutzt Website Tracking-Technologien von Dritten, um ihre Dienste anzubieten, stetig zu verbessern und Werbung entsprechend der Interessen der Nutzer anzuzeigen.

Ich bin damit einverstanden und kann meine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen oder ändern.

Schon viele Produkte im Preisvergleich - Jetzt bis zu 40% sparen

Sideboards

28 von 1006 Produkten gesehen

Das Sideboard als Alleskönner

Ein Sideboard aus Holz steht an einer Wand. Es hat Schiebtüren und Schubladen. Auf dem Sideboard steht Dekoration.

Ein Sideboard schafft nicht nur Stauraum, sondern ist auch ein wahrer Alleskönner. Neben den vielseitigen Nutzungsmöglichkeiten, kann ein Sideboard ein richtiger Blickfang sein. Egal ob du nach einer Kommode für dein Wohn- , Ess- , oder Badezimmer suchst – ein Sideboard steht in keinen Zimmer fehl am Platz.

Die Unterschied zwischen ein Lowboard, Sideboard, Highboard und einer Kommode

Stilvolles Entertainment: TV auf Sideboard

Worin liegt der Unterschied zwischen ein Lowboard, Sideboard, Highboard und einer Kommode?

Ein Lowboard ist niedriger gebaut und ist oft zwischen 30 cm und 60 cm hoch. Es dient insbesondere dazu, dass Mediengeräte ihren Platz erhalten. Deshalb findet man Lowboards eher im Wohnzimmer unter dem Fernseher.

Sideboards sind typischerweise zwischen 70 cm und 90 cm hoch und sind vielfältig einsetzbar. Es kann in den verschiedensten Räumen Platz finden und dient als multifunktionales Möbelstück.

Ein Highboard ist in der Regel noch höher als ein Sideboard und erreicht eine Höhe von 100 cm bis 150 cm. Sie bieten am meisten Stauraum und sind öfters mit Türen, Schubladen und Regalen verbaut. Highboards eignen sich besonders als Stauraum für größere Gegenstände.

Eine Kommode gilt als Elternteil. Alle vier Möbelstücke dienen dazu, Gegenstände aufzubewahren und sehen ähnlich aus. Letztendlich kann man daher sagen, dass Lowboards, Sideboards und Highboards Kommoden sind, die sich in der Größe leicht unterscheiden.

Kann man einen Fernseher auf ein Sideboard stellen?

Na klar! Du kannst deinen Fernseher auf ein Sideboard stellen. Beachte jedoch die Abmessungen des Fernsehers und die Höhe deines Sideboards, so wie die Sitzhöhe deines Sofas, damit du eine gemütliche Sitzposition gewährleisten kannst, während du dir deinen Lieblingsfilm anschaust.

Am beliebtesten sind weiße, graue und schwarze Sideboards aus Holz. Probiere doch Mal unsere Filtermöglichkeiten aus und finde bequem und schnell dein ideales Sideboard für dein Zuhause.